Print
There are no translations available yet.

METALL-ERLEBNISTAG LUST AUF HEAVY METAL(L)  

Von der Schule in den Beruf.  Deine Region mit Zukunft.

Der Metall-Erlebnistag / Heavy-Metal(l) Day 2014 findet am 20. Mai 2014 statt.                               

                                                   
Der Metall-Erlebnistag soll Jugendlichen unserer Region Metall- und Elektroberufe näher bringen. Diese Berufe haben bei vielen Schüler/-innen leider oft ein falsches Image oder stehen erst gar nicht auf der Berufswunschliste.

Beim Metall-Erlebnistag, steht im Gegensatz zu Ausbildungsmessen oder Ähnlichem, die praktische Vermittlung des Berufsbildes im Vordergrund (siehe Fotos). Hierzu könne Schüler/-innen ein Praxisprojekt im Unternehmen durchführen.

altaltaltalt

Beim Metall-Erlebnistag werden metall- und elektrointeressierte Schüler/-innen im Vorfeld der Veranstaltung von den Schulen ausgewählt, die dann in den Unternehmen in Kleingruppen ein Werkstück herstellen. Zusätzlich können sie sich bei den Auszubildenden der Unternehmen auf Augenhöhe über den Beruf informieren und somit einen praxisnahen Einblick in den Ausbildungsberuf und die damit verbundenen Entwicklungsmöglichkeiten bekommen. Sie lernen die Unternehmen aus nächster Nähe kennen und können gleichzeitig erste Kontakte knüpfen.

Unternehmen, die bereits bei einem vorherigen Metall-Erlebnistag beteiligt waren, berichten, dass dies eine gute Möglichkeit sein kann, geeignete Auszubildende zu finden. Einige der Jugendlichen konnten sich aufgrund der gemachten Praxiserfahrung leichter für eine Ausbildung in einem Metall- oder Elektroberuf entscheiden. 

 

Der nächste Metall-Erlebnistag/Heavy-Metal(l) Day wird am 20.Mai 2014 stattfinden

 

 Informationen bei:
 Florian Deutz
 Tel.: 02681/81-3909
 E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it

 Metall-Erlebnistag: 

- kreisweite Veranstaltung mit über 20 Unternehmen und 16 Schulen
- Praxisorientierung für Schüler/-innen steht im Mittelpunkt
- Schüler/-innen sollen in einer Kleingruppe im Unternehmen ein Praxisprojekt 
  durchführen(dies kann die Herstellung eines Produktes oder ein sonstiges kleines Praxis-
  projekt sein)
- die teilnehmenden Schüler/-innen werden im Vorfeld bzgl. eines grundsätzlich vorhandenen
  Interesses an Metall- und Elektroberufen befragt

 

 

Call-Back

Klimaschutzinitiative AK